Eifel-Kooperation Notarztausbildung



Als Kooperationspartnerschaft bieten wir Ihnen in der wunderschönen Eifel-Region zwischen den Metropolen Düsseldorf, Köln, Bonn und Aachen bewährte Aus- und Fortbildungsangebote für Ärztinnen und Ärzte, die sich für die Notfallmedizin qualifizieren oder notärztlich fortbilden wollen.


Die ärztliche Kursleitung wird von Prof. Dr. Stefan Schröder (Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie am Krankenhaus Düren) und Dr. Marcus Münch (Chefarzt der Zentralen Notaufnahme am Kreiskrankenhaus Mechernich) wahrgenommen. Die organisatorische Kursdurchführung wird durch das DRK-Bildungszentrum Düsseldorf realisiert.

In unseren Fortbildungskonzepten legen wir großen Wert auf Ihr praktisches Training mit maximaler Realitätsnähe.

Kurze Theoriephasen und viel abwechslungsreiche Praxis sind uns wichtig. Simulationen in Kleingruppen ermöglichen Ihre realistische und zielorientierte Einsatzvorbereitung.

Alle Kooperationspartner zeichnen sich aus durch langjährige Erfahrung in der präklinischen Notfallmedizin zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Ebenso selbstverständlich ist das jahrelange Engagement in der klinischen Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Gemeinsam bieten wir Ihnen:
  • Eifel-Notarztkurs  -  Kurs Notfallmedizin für den Einsatz im Rettungsdienst und die Zusatzweiterbildung "Notfallmedizin" (Ärztekammer Nordrhein)
  • Notarzt-Refresherkurs  -  Fortbildung für Notärzte
  • NASIM 25  -  Notarzt-Simulationstraining zur Anrechnung für die Zusatzweiterbildung "Notfallmedizin"
  • Maritime Notfallmedizin  -  Grundlagen der präklinischen Notfallmedizin in der Schifffahrt

Mit unserem Konzept veranstalten wir Kurse mit vergleichsweise geringen Teilnehmerzahlen und ermöglichen Ihnen somit einzigartig intensive Kurse.


Eine engagierte Kurs- und Gästebetreuung sowie kollegiales Miteinander liegen uns sehr am Herzen!
Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und einige entspannte Tage in wunderschöner landschaftlicher Umgebung genießen können.


Hier können Sie mehr über uns erfahren: 

Krankenhaus Düren

Kreiskrankenhaus Mechernich

DRK-Bildungszentrum Düsseldorf


Wir freuen uns auf Sie!




Covid-Hinweis

Bitte beachten Sie, dass für unsere Angebote die 3G-Regel gilt. Zur Teilnahme ist es also erforderlich, eine abgeschlossene Impfung oder eine erfolgte Genesung (amtliche Nachweise erforderlich) bei Einlass nachzuweisen. Alternativ akzeptieren wir einen negativen Schnelltest eines anerkannten Testzentrums (Test nicht älter als 24 Stunden). Desweiteren besteht grundsätzlich im gesamten Gebäude die Pflicht zum Tragen eines FFP2-Mund-Nase-Schutzes.